Produktvorstellung

JR3000 Serie Nutzentrenner Roboter

Methode zum Sammeln von Schneidstaub von der Oberseite

Methode zum Sammeln von Schneidstaub von der Oberseite

Methoden zum Sammeln von Schneidstaub von der Unterseite

NEU  Methode zum Sammeln von Schneidstaub von der Unterseite
- JR3303EBV -

  • Merkmale
  • Produktvorstellung
  • Technische Daten Haupteinheit
JR3203ERT JR3303ERT
(JR3303EBV)
JR3403ERT
Nutzentrennungsbereich X・Y Achsen 195×190mm 295×315mm 395×395mm
Z-Achse 35mm 90mm*5 82mm
Maximale Geschwindigkeit*1
<PTP-Bewegung>
X・Y Achsen 700mm/sek 900mm/sek
(800mm/sek)
900mm/sek
Z-Achse 250mm/sek 400mm/sek
Maximale Geschwindigkeit*1
<CP-Bewegung>
X・Y・Z Kombinierte Geschwindigkeit 600mm/sek 850mm/sek
Schneidelinienpräzision 0.2mm(nomineller Standard)
nomineller Standard*2 X-Achse ±0.006mm ±0.007mm
Y-Achse
Z-Achse
Anwendbare Platinenmaterialien Glasepoxid, Papier-Phenolschicht usw. (Maximale Dicke: 1,6 mm)
Stromquelle AC100~120V±10% / AC200~240V±10% (Einphasig)
Stromverbrauch 250W
Druckluftversorgung*3 0.5~1.0Mpa (5~10kgf/cm²) *Trockenluft
Luftmengendurchfluss*4 200ℓ/min. Minimum
Spindelmotor Nenn-RPM:40,000r/min

*1 Die maximale Geschwindigkeit kann je nach Vorraussetzung variieren.

*2 Die Wiederholgenauigkeit für diesen Robotertyp wurde unter konstanter Temperatur gemessen und ist keine Garantie für absolute Präzision.

*3 Bitte benutzen Sie nur trockene Luft. Zugeführte Luft, die Feuchtigkeit oder Öl enthält, kann das Gerät beschädigen.

*4 Im Falle eines geringen Luftvolumens verliert das Vakuum an Druck, wodurch die Staubentwicklung steigt. Achten Sie daher darauf, dass der Zustrom mindestens 200Nℓ/Min. beträgt.

*5 Die Werkstückmontagehöhe beim JR3303EBV ist festgelegt, daher wird der Bewegungsbereich der Z-Achse nicht eingestellt.

  • Zur Verbesserung der Produktqualität können die technischen Daten ohne vorherige Ankündigung jederzeit vom Hersteller geändert werden.

Download Kontakt