Produktvorstellung

Servo SCARA Robot JS3 Series

Servo SCARA Robot JS3 Series

Die große Stabilität des Roboterarms ermöglicht eine hohe Geschwindigkeit, Präzision und Nutzlast.
Anwendbar für ein breites Spektrum an Aufgaben, vom Transportieren kleiner Teile bis hin zu Fertigungstätigkeiten.

  • Merkmale
  • Produktvorstellung
  • Technische Daten Haupteinheit

Modellkonfiguration

Model Configuration
JS3-3520 JS3-4520 JS3-5520
Anzahl der Achsen 4
Armlänge Maximal(J1+J2) 350mm 450mm 550mm
J1-Achse 125mm 225mm 325mm
J2-Achse 225mm
Betriebsbereich J1-Achse 340(±170)°
J2-Achse 290(±145)°
J3-Achse 200mm
J4-Achse 720(±360)°
Maximale Geschwindigkeit Kombinierte
(J1+J2+J4)*1
6900mm/sec 7600mm/sec 8300mm/sec
J3-Achse 2080mm/sec
J4-Achse 2500°/sec
Standardzykluszeit*2 0.29sec
Tragbares Gewicht Maximal 6kg (Bewertung 3kg)
Zulässiges Massenträgheitsmoment Maximal 0.12kgm² (Bewertung 0.01kgm²)
Wiederholgenauigkeit*3 Kombiniert (J1+J2) ±0.010mm ±0.012mm
J3-Achse ±0.010mm
J4-Achse ±0.004°
Abmessungen BxTxH*4
Gewicht
Robotereinheit 174×572×798mm 174×672×798mm 174×772×798mm
36kg 37kg
Steuerung 400×350×288mm
16kg
Z-Achsenwiderstand*5 165N
Werkzeugverkabelung ・E/A-H 8 Eingänge/8 Ausgänge
・LAN Kabel <100BASE-TX>
Luftleitung ・Primär: ø6x2 Leitung
・Sekundär: ø4x8 Leitung (Optional)
Steuerungsmethode PTP-Steuerung (Punkt-zu-Punkt), CP-Steuerung (fortlaufende Bahn)
Interpolation dreidimensionale, lineare und bogenförmige Interpolation
Programmiermethode Remote-Programmierung (JOG), Manuelle Dateneingabe (MDI)
Programmiersystem ・Direkte Programmierung mithilfe der optionalen Programmiertafel II
・Offlineprogrammierung mithilfe von JR C-Points II PC Software
・Kompatible CAD Daten (DXF, Gerber, jpeg)
Programmkapazität 999 Programme
Datenkapazität*6 Bis zu 32.000 Punkte
Vereinfachte SPS-Funktion Bis zu 1.000 Schritte
Anzeigesprachen PC Software Deutsch, Englisch, Japanisch, vereinfachtes Chinesisch, Traditionelles Chinesisch
Programmiertafel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Koreanisch, vereinfachtes Chinesisch, Traditionelles Chinesisch, Tschechisch, Vietnamesisch
Externer Ein-/Ausgang LAN Steuerung des Roboters über Steuerbefehle und in Verbindung mit (optionaler) PC Software "JR C-Points II"
MEMORY Für den Anschluss eines USB-Speichers(Lesen und Speichern von benutzerdefinierten und Programmierdaten, und Upgrade von Systemsoftware)
E/A-SYS 15 Eingänge / 14 Ausgänge *Bitte wählen Sie bei Auftragserteilung die technischen Daten für NPN oder PNP.
E/A-1 18 Eingänge, 22 Ausgänge (einschließlich 4 Relaisausgängen)
E/A-S Zum Anschluss einer Sicherheitseinrichtung
E/A-H 8 Eingänge/8 Ausgänge
COM1, COM2 RS-232C (Für die Steuerung externer Geräte, COM-Befehle)
E/A-MT (Optional) Motorkontrolle, Hilfsachsen 2 Kanäle
Feldbus
(Optional)
CC-Link, DeviceNet, PROFIBUS, PROFINET, CANopen, EtherNet/IP
Andere Programmiertafelanschluss

*1 Maximale Geschwindigkeit der J1, J2 und J4-Achse mit einem Kontrollpunkt auf einer planen X-Y Oberfläche. Der Kontrollpunkt ist eine Position 30mm vom Mittelpunkt der J4 Achse entfernt.
*2 Wert bei einer Traglast von 2kg. Die Zykluszeit kann sich erhöhen, wenn das Werkstück aufwendig positioniert werden muss oder aufgrund des Operationsbereichs des Roboters.
*3 Die Positions-Wiederholgenauigkeit garantiert keine absolute Präzision.
*4 Dies sind die Abmessungen wenn J1 und J4 auf 0° positioniert sind.
*5 Die nach unten drückende Kraft, wenn der Roboter sein Maximalgewicht trägt und sich die J1, J2 und J4 Achse nicht bewegt.Ein Kraftüberschussfehler kann eintreten, wenn eine drückende Kraft über einen längeren Zeitraum angewendet wird.
*6 Daten, bestehend aus Jobdaten, zusätzlichen Funktionsdaten und SPS-Programdaten in einem gemeinsam genutzten Speicherbereich.

  • Zur Verbesserung der Produktqualität können die technischen Daten ohne vorherige Ankündigung jederzeit vom Hersteller geändert werden.
*Für weitere Informationen, bitte klicken Sie unten.

Download Kontakt